9
 
Glaube / Hoffnung
Glaube nur......  
  Wer sind wir?
  Home
  Du brauchst JESUS
  Entscheidung !
  Fragen zum Glauben...
  Deine Zukunft
  Glaube nicht die Lüge des Satans
  Stephans Lebenszeugnis
  Was tat Gott für uns?
  KONTAKT & FRAGEN
  DEIN LEBEN ????
  Übergabe Gebet
  GÄSTEBUCH-EINTRAG
  Links, meine Favoriten
  Ein Brief für Dich!
  JESUS LIEBT DICH!!!
  GOTT? - REAL?
  Mein Glaube nach der Bibel
  Liebe verändert...
  Was habe ich davon?
  Gottes Wille möchte ein gutes für mich
  Liebe ist...
  Was sagt Gott zu Dir?
  Familie
  Impressum
  Counter
Schlachter Bibel 2000 Elberfelder 2000
Liebe verändert...

 

Gebet und einfallen lassen im vertrauen auf Gottes Wort, so wie es in der Bibel für jeden geschrieben steht,
lässt täglich so viele Dinge geschehen das es fast schwer ist daraus eigene kleine Zeugnisse zu machen um Jesus die Ehre zu geben.
 
Allein die Veränderung unseres Hundes zum Gehorsam hin ist gigantisch, durch den Frieden und die Liebe Jesu in unsere Herzen hat es das Umfeld völlig verändert.
 
Vor einigen Wochen hatte meine Frau noch eine gewisse Aggression  gegen die Hundehaare in der Wohnung, auch ihre Meinung über den Hund war teilweise sehr hart, Haare hier und da und so.
Aber je mehr wir uns im Wort Gottes bewegen und eintauchen umso mehr hat es uns im inneren verändert zur Ruhe und Liebe.
 
Gerade die Ehe ist dem Satan ein Dorn im Auge und er wird versuchen alles was Gott erschaffen hat zu zerstören durch ständige Versuche der Missverständnisse und Fragen oder Umstände.
Wir selbst haben so einige male darunter gelitten das falsche Gedanken und Meinungen uns sehr verunsichert haben.
Allein das wir unsere Ehe auf den Fels Jesus Christus gebaut haben, das er die Mitte unseres Lebens ist, das wir nie tiefer fallen können als in seine liebenden Hände, und das wir uns immer bewusst machen können das er uns liebt – befähigt uns uns anzunehmen und zu lieben.
Halleluja, Danke Jesus.
 
Selbst im finanziellen Bereich erleben wir, das wir echt übernatürlich Versorgt werden, aber das wichtigste ist, das wir in Zeiten der finanziellen enge in seinem Frieden verhaaren dürfen und trotz allem uns nicht vom Geist der Armut belügen lassen sondern auf ihn Vertrauen.
 
Unsere Gedanken werden nicht mehr gelebt von Negativen und Zweifeln, das allein machte uns beide frei von Ängsten.
 
Wir dürfen uns völlig auf sein Wort verlasen, es steht geschrieben:
Wer auf den Herren (Jesus) vertraut – den wird er nicht zu schaden (Verlassen-Enttäuschen)
Werden lassen.
 
Danke Jesus
 
Es ist nicht nur uns vorbehalten so zu leben und zu denken, sondern er hat dieses Geschenk für jeden der an ihn Glaubt und ihm Vertraut.
 
Wir sind nicht besser, nur besser dran.
Wir sind nicht die besten, wir haben nur den besten in uns!
 
JESUS CHRISTUS
 
Heiland aller Not und Krankheiten, Trübsal und Kummer leben uns nicht mehr durch die Gnade und Liebe Gottes durch seinen Sohn Jesus Christus
Hebräer 11.1  
  Es ist aber der Glaube ein Beharren auf dem was man hofft,eine Überzeugung von Tatsachen, die man nicht sieht.  
Werbung  
   
Matthäus 11,28  
  Kommet zu mir die ihr mühselig und beladen seit,ich möcht euch neue Kraft geben.  
Johannes 3,36  
  Wer an dem Sohn Glaubt,der hat Ewiges Leben,wer aber dem Sohn nicht Glaubt,der wird das Leben nicht haben.  
Johannes 10,11  
  Ich bin der gute Hirte,der gute Hirte lässt sein leben für die Schafe.  
Johannes 3,16  
  Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
10